Red Light Winter - Kirsten Dunst als Prostituierte!
Produzent Scott Rudin plant ein neues Projekt. Er möchte die Story des Bühnenstücks Red Light Winter von Adam Rapp auf die große Leinwand bringen. Für dieses Filmprojekt verpflichtete er bereits Mark Ruffalo (Zodiac, Shutter Island) und Billy Crudup (Public Enemies, Mission: Impossible III) für die männlichen Hauptrollen. Jetzt fügt er Melancholia-Star Kirsten Dunst zur Besetzung hinzu.

Das Drama handelt von zwei New Yorkern, die sich nach Amsterdam begeben um ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen und von den Trennungen und Krankheiten, die zurzeit ihr Leben dominieren, Abstand zu nehmen. Doch in Amsterdam kommt es anders als erwartet. Die zwei Freunde treffen eine Prostituierte, sodass eine Liebesdreieck entsteht. Ruffalo und Crudup sollen die Freunde Matt und Davis spielen und Dunst wird die Prostituierte Christina verkörpern.

Drehstart ist für Jänner 2012 angesetzt.

Quelle: indiewire

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten