Scarlett Johansson plant Regiedebüt mit einer Truman Capote Verfilmung
Die Schauspielerin Scarlett Johansson (Iron Man 2, Vicky Christina Barcelona) wird in Summer's Crossing, die Adaption eines Truman Capote Romans, erstmals Platz hinter der Kamera nehmen.

Tristine Skyler (Blair Witch 2, Cadillac Man) übernimmt die Adaption des Drehbuchs. Als Produzenten sind Peter D. Graves (Killer Elite) und Barry Spikings (Deer Hunter) mit an Bord. Truman Capote schrieb den Roman um 1940, das Buch sollte aber 50 Jahre verschollen bleiben ehe es entdeckt und 2006 veröffentlicht wurde. Die Story handelt von einem 18-jährigen Mädchen, das von ihrer reichen, elitären Familie ausreißt um ihren eigenen Lebensweg zu entdecken.

Der Produktionsbeginn steht allerdings noch nicht fest.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten