Slumdog Millionaire Autor schreibt Sequel zu The Hunger Games
Lionsgate plant die Bücher-Trilogie The Hunger Games in vier Filmen umzusetzen. Der erste, mit Jennifer Lawrence (Winter's Bone, X-Men: Erste Entscheidung) in der Hauptrolle, soll am 22. März 2012 im deutschsprachigen Raum in die Kinos kommen. Das Studio bereitet sich angeblich bereits für das Sequel vor.

Es wird berichtet, dass der Oscar-prämierte Drehbuchautor Simon Beaufoy (127 Hours, Slumdog Millionaire) das Angebot vom Studio erhalten hat, die Adaption für das Sequel Catching Fire zu schreiben, welches von den tödlichen Abenteuern der Katnis Everdeen, dargestellt von Jennifer Lawrence, erzählt.

Gary Ross (Seabiscuit, Pleasantville) wird nach seiner Inszenierung von The Hunger Games auch im Sequel im Regiestuhl Platz nehmen. Ross wollte eigentlich mit Suzanne Collins das Skript für das Sequel schreiben, aufgrund der intensiven Postproduktion von The Hunger Games ist ihm das neben der Regie nicht möglich.

Quelle: Worstpreviews

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten