Gods and Kings - Inszeniert Steven Spielberg den Moses-Film?
Warner Bros. drückte bereits im September den Wunsch aus Steven Spielberg (Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels, Gefährten) als Regisseur in ihrem neuen Projekt Gods and Kings zu verpflichten. Nun berichtet Movieweb, dass sich Spielberg in Verhandlungen befindet, um den Film in Szene zu setzen.

Michael Green und Stuart Hazeldine schrieben das Drehbuch, welches das Leben von Moses, von der Wiege bis zu Bahre, erzählt. Das Skript basiert auf Exodus und anderen Geschichten aus dem Alten Testament. Gods and Kings ist kein Remake des Klassikers The Ten Commandments (1956), mit Charlton Heston als Moses.

Dan Lin und Matti Leshem produzieren Gods and Kings für Warner Bros. Der Drehstart ist noch unbekannt, trotzdem soll der Film 2014 in die Kinos kommen.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten