Woody Harrelson ersetzt Mickey Rourke in Seven Psychopaths
Woody Harrelson (The Messenger, Zombieland) wird die Gangster Rolle in Seven Psychopaths übernehmen, die eigentlich für Mickey Rourke vorgesehen war. Der ohnehin prominente Cast rund um Colin Farrell (Brügge sehen...und sterben?, Kill The Boss), Christopher Walken (Catch Me If You Can, Die Hochzeits-Crasher) und Sam Rockwell (Moon, Cowboys & Aliens) wird zusätzlich mit Olga Kurylenko (James Bond - Ein Quantum Trost, Centurion) & Tom Waits (The Book Of Eli, Coffee & Cigarettes) abgerundet.

Letzten Monat kursierten Gerüchte, dass Rourke bei The Expendables 2 ausgestiegen ist um in Seven Psychopaths eine Rolle zu übernehmen. Der Deal wurde offensichtlich nie abgeschlossen und deshalb wird Harrelson zum Cast stoßen.

Der Plot von Seven Psychopaths handelt von einem Drehbuchautor (Farrell) der gerade eine Schreibblockade durchleidet. Er wird von seinen Freunden (Rockwell & Walken) überredet den tibetischen Hund eines Gangsters zu entführen. Die damit verbundenen Ereignisse bieten genügend Schreibstoff, wenn er denn lebend aus der Situation davonkommt.

Seven Psychopaths wird von Martin McDonagh (Brügge sehen...und sterben?) inszeniert und 2012 in die Kinos kommen.

Quelle: Movieweb
7 Psychos (2012)
Kinostart: 07.12.2012

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten