Mission: Impossible IV - Europapremiere und Tom Cruise in München!
Der Hollywood-Star und zugleich der berühmteste Scientologie-Anhänger Tom Cruise (Knight and Day, Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat) wird am 9. Dezember 2011 in München sein, um seinen neuen Action-Kracher Mission: Impossible - Phantom Protokoll bei der Europapremiere zu promoten. Da die Filmfahrzeuge von BMW gestellt wurden, findet die Premiere in der BMW-Welt statt. Außerdem werden neben Cruise auch Paula Patton (Mirrors) und Simon Pegg (Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn), als auch der Regisseur Brad Bird, über den Roten Teppich gehen.

Eine Veranstaltung in dieser Größenordnung gab es zuvor in München noch nicht. Der Action-Thriller mit Tom Cruise in der Hauptrolle als Ethan Hunt kommt am 15. Dezember 2011 in die deutschen und ab den 16. 12. 2011 in die heimischen Kinos.

Quelle: derStandard.at

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten