Where's Waldo? Rechte für Verfilmung gehen an MGM
Der Präsident der MGM Media Group Jonathan Glickman hat heute bekannt gegeben, dass sich das Studio die Rechte für die Verfilmung von Where's Waldo? gesichert hat und als ein Familienabenteuer auf die Leinwand bringen will.

Martin Handford erschuf und veröffentlichte 1987 erstmals Where's Waldo?, der später zu einem der populärsten Charaktere der Welt wurde. Eine Pop-Ikone, die mit mehr als 55 Millionen verkauften Büchern weltweit und in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde. Zudem wurde das Spiel als App bisher 4.6 Millionen Mal heruntergeladen.

"Wir sind begeistert davon, Waldo auf die Leinwand zu bringen. Mit unserem Partner Classic Media freuen wir uns darauf ein weltweites Abenteuer zu erschaffen, das alle Where's Waldo? Fans weltweit unterhalten wird!", sagte Präsident Glickman.

Where's Waldo? wird 2013 in den Kinos anlaufen.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten