Die Unglaublichen 2 - Kommt ein Sequel?
Regisseur Brad Bird, der durch seine Animations-Filme Die Unglaublichen (2004) und Ratatouille (2007) bekannt wurde und nun seinen ersten Real-Film Mission Impossible 4 - Ghost Protocol am 16.12.2011 ins Kino bringt, verrät nun, dass er bisher das Die Unglaublichen-Sequel nicht übernommen hat, da ihm die dazu nötige Story fehlt. Hier seine Aussage:

"I denke, dass der Film noch nicht gedreht wurde, da das Studio (Pixar) mich als Regisseur für Die Unglaublichen 2 möchte und ich keinen anderen als Regisseur meines Babys sehen will. Ich habe zwar eine Menge gute Ideen für das Sequel, allerdings noch keine vollendete Geschichte. Ich möchte auf gar keinen Fall, den Film nur drehen, um Geld in die Kassen zu spülen, oder so etwas in der Art."


Ferner wird Brad Bird sich nur dafür bereit erklären die Regie zu übernehmen, wenn das übliche Film-Set aus Die Unglaublichen zusammenkommt.

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten