foxx.jpgOscarpreisträger Jamie Foxx wurde jetzt als Hauptdarsteller des kommenden Films The Soloist verpflichtet. Der Film basiert auf der wahren Begebenheit des Musikwunderkinds Nathaniel Ayers, der in seinem zweiten Jahr an der Juilliard School an Schizophrenie erkrankte und schließlich als Obdachloser auf der Straße endete. Susannah Grant (Erin Brockovich) hat das Drehbuch geschrieben und inszeniert wird der Film von Joe Wright. Der inhaltliche Schwerpunkt des Films liegt auf der Beziehung zwischen Nathaniel und Steve Lopez, einem Reporter der NY Times. Die Dreharbeiten sollen im Jänner 2008 beginnen, wer Lopez spielen soll ist noch unklar.

Quelle: Variety

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten