Twelve Years A Slave - Michael Fassbender ist dabei!
Alle guten Dinge sind bekanntlich drei. Michael Fassbender (X-Men: Erste Entscheidung, Inglourious Basterds, Fish Tank) und Regisseur Steve McQueen arbeiteten bereits in Hunger und Shame zusammen, dementsprechend wurde nun Michael Fassbenders Aufnahme in den Cast von McQueens dritten Film Twelve Years A Slave angekündigt.

Schauspieler Fassbender ist zurzeit sehr gefragt. Als nächstes erscheint er in David Cronenbergs Eine dunkle Begierde, Cary Fukunagas Jane Eyre, Steve McQueens Shame und spielt in Ridley Scotts Alien-Prequel Prometheus einen Roboter. Durch seine Rolle in Steve McQueens Hunger wurde er vom Nebendarsteller zum Hauptdarsteller.

Zudem soll Chiwetel Ejiofor (Salt, 2012) in Twelve Years A Slave mitspielen. Der Film zeigt die wahre Geschichte von Solomon Northrup, einem Afroamerikaner (Ejiofor) aus New York, der 1841 in Washington entführt wurde und zur Baumwolle-Plantagenarbeit, als Sklave in Louisiana für die nächsten zwölf Jahre, gezwungen wurde. Des Weiteren ist noch nicht bekannt, welche Rolle Fassbender im Film verkörpern soll.

Quelle: Twitch

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten