Grünes Licht für Lone Ranger
Walt Disney Studios haben sich mit dem Regisseur Gore Verbinski und dem Produzenten Jerry Bruckheimer über das Budget geeinigt und nun steht dem Film nichts mehr im Weg. Ein offizielles Statement seitens Walt Disney Studios wird es wohl am Ende der Woche geben, wenn die Produktion startet.

Wir haben berichtet, dass Disney aufgrund des ansteigenden Budgets auf 250 Millionen US Dollar den Stecker gezogen hat. Nach einigen Verhandlungen mit dem Studio haben Bruckheimer und Verbinski das Budget auf 215 Millionen Dollar gesenkt. Ebenso wird das Drehbuch überarbeitet um die finanziell aufwendigen Szenen zu gewährleisten.

Armie Hammer wird die namensgebende Hauptrolle darstellen. In weiteren Rollen sind Johnny Depp, Ruth Wilson, Helena Bonham Carter, Barry Pepper, James Badge Dale & Dwight Yoakam. Regie führt Gore Verbinski nach einem Drehbuch von Justin Haythe (Revolutionary Road). Der Filmstart ist für 21.12.2012 angepeilt.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten