Bridget Jones 3 - Regisseur gesucht!
Universal Studios und Working Title möchten die Produktion zu Bridget Jones 3 im Januar 2012 beginnen. Da Brautalarm-Filmemacher Paul Feig nicht mit dem Humor des Films arbeiten konnte, stieg er aus dem Projekt aus, sodass die Filmprodukton verschoben werden muss, falls nicht bald ein Regisseur gefunden wird.

Darüber hinaus ist noch nicht klar, wie die Geschichte in Bridget Jones 3 weiter gehen soll, da noch kein weiteres Buch von Autorin Helen Fielding erschienen ist, auf dem das Drehbuch basieren kann. Fielding hat nur die Bridget Jones-Kolumnen in The Independent vervollständigt. Bridget (Renee Zellweger) soll nun schwanger von dem heimtückischen Daniel Cleaver (Hugh Grant) sein und führt noch eine Beziehung mit Mark Darcy (Colin Firth).

Ansonsten berichtet Deadline, dass Renee Zellweger (Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück, New in Town), Hugh Grant (Haben Sie das von den Morgans gehört?) und Colin Firth (A Single Man, The King's Speech) für den dritten Teil bereit seien sollen. Allerdings äußerte sich bisher nur Firth aufgeschlossen dem Film gegenüber. Von Zellweger und Grant fehlt noch ein offizielles Statement.

Quelle: Empire News

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten