Disney Klassiker - Weitere 3D-Veröffentlichungen geplant!
Nach dem großen Erfolg der 3D-Konvertierung in den US-Kinos vom Disney-Klassiker Der König der Löwen möchten nun die Walt Disney Studios und Pixar Animation Studios weitere alte und äußerst beliebte Filme in 3D auf die große Leinwand bringen.

Der Klassiker Die Schöne und das Beast ist einer der vier Filme, für die eine Wiederveröffentlichung geplant ist. Beauty and the Beast soll demnach am 13. Januar 2012 in 3D in die US-Kinosäle kommen. Der Klassiker erschien erstmals 1991 und spülte insgesamt $380.4 Millionen in die Kassen der Filmstudios. Darüber hinaus war es der erste Animationsfilm, der für den Besten Film des Jahres bei den Acadamy Awards nominiert wurde. Insgesamt erhielt der Klassiker 5 Nominierungen und gewann davon zwei Oscars.

Findet Nemo, der bisher nach Der König der Löwen der Löwen ($883,1 Mio) (Platz 1: Toy Story 3 - $1,064,4 Milliarde, Platz 2: Shrek 2 - $919,8 Mio) viert erfolgreichste Animationsfilm mit einem Einspielergebnis von $867.6 Mio ist, soll am 14. September 2012 seine 3D-Veröffentlichung feiern. Der sehr beliebte Disney Pixar's Film erschien zuerst 2003. Ferner gewann der Film den Oscar für den Besten Animationsfilm und wurde für drei weitere Acadamy Awards nominiert.

Zudem soll Disney Pixar's Die Monster AG, der im Jahr 2001 seine Erstaustrahlung hatte und weltweit $526.9 Millionen einnahm, am 21. Juni 2013 in den US-Kinos in 3D ausgestrahlt werden. Die Monster AG sorgte für Aufsehen, als in der ersten DVD/VHS-Verkaufswoche 11 Millionen Exemplare verkauft wurden, sodass damals ein neuer Rekord aufgestellt wurde. Bei der Oscarverleihung musste dieser Film auch nicht leer ausgehen und holte sich somit den Acadamy Award für den Besten Song.

Ansonsten ist für den Klassiker Arielle, die Meerjungfrau für den 13. September 2013 die 3D-Kinoversion angesetzt. Dieser Disney-Klassiker erschien erstmalig 1989 und ist einer der meist gefeierten Filme aller Zeiten. The Little Mermaid (Originaltitel) wurde drei Mal für den Oscar nominiert und gewann den Acadamy Award für die Beste Filmmusik und für den Besten Song. Die Einnahmen von $228.9 Mio waren damals ein rießen Erfolg.

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten zu den Disney 3D-Wiederveröffentlichungen gibt.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten