Prometheus - Michael Fassbender als Roboter!
Gestern berichteten wir über die Storyneuigkeuten des Alien-Prequels Prometheus von Ridley Scott. Nun spricht Damon Lindelof, einer der Produzenten, über den Film und verrät einige noch unbekannte Details.

Demzufolge soll Michael Fassbender (300, Inglourious Basterds, X-Men: Erste Entscheidung) einen Roboter darstellen. Diese Darstellung erinnert an Alien, damals auch von Ridley Scott in Szene gesetzt, jedoch wird hier mehr die Perspektive des Roboters fokussiert. Der Roboter soll fragen wie, seine Meinung zu den Menschen und seine Einstellung und Betrachtungsweise zum Filmgeschehen, beantworten.

Ansonsten enthüllt Lindelof Details über den Charlize Theron-Charakter. Demzufolge soll Theron die Unternehmens-Mitarbeiterin Meredith Vickers spielen. Dies zieht eine weitere Parallele zu den Alien-Filmen. Es wird angedeutet, dass es sich um Weyland-Yutani Corporation handelt, sodass Theron eine Repräsentantin der Firma sein soll. Ihre Rolle soll aber nichts gewöhnliches aus den bereits bekannten Alien-Filmen darstellen.

Das Alien-Prequel Prometheus kommt am 8. Juni 2012 auf die große Kinoleinwand und ist mit Noomi Rapace (Verblendung, Verdammnis, Vergebung), Michael Fassbender (Eine gefährliche Begierde), Charlize Theron (The Road, Monster), Idris Elba (Obsessed), Sean Harris, Kate Dickie (Die Säulen der Erde), Logan Marshall-Green (Devil) und Guy Pearce (Memento) besetzt.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten