Twilight: Breaking Dawn - Part 1 - Erhält PG-13 Altersfreigabe!
Es wurde viel über eine R-rated-Freigabe (in den U.S.A ab 17 Jahren freigegeben) des vierten Films der Twilight-Reihe spekuliert, da der Fantasie-Roman und Bestseller von Stephanie Meyer sich von den anderen unterscheidet, indem er brennend heißen Sex, Blut, Gewalt und eine grauenvolle Geburt enthält, die Szenen aus der Alien-Reihe hervorrufen lassen.

Das Motion Picture Association of America, welches für diese Entscheidungen verantwortlich ist, hat dem Vampir-Film eine PG-13 Freigabe gegeben. Dies würde der deutschen ab 12-Freigabe entsprechen. Somit dürfen sich die jungen Teenie-Fans der Serie erfreuen, da sie die vierte Romanverfilmung von Bella, Edward und Jacob im Kino verfolgen können.

Hier die Begründung für die PG-13 Freigabe:
Disturbing images, violence, sexuality/partial nudity and some thematic elements.

Darüber hinaus sind Gerüchte aufgetreten, die sagen, dass eine etwas düstere Filmverison im Laufe des nächsten Jahres auf DVD und Blu-ray erscheinen soll.

The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1 wird von Bill Condon (Dreamgirls) inszeniert. Summit Entertainment ist der Filmverleih und folgende Schauspieler spielen u.a. mit: Kristen Stewart (Bella Swan), Robert Pattinson (Edward Cullen), Taylor Lautner (Jacob Black), Ashley Greene (Alice Cullen), Elizabeth Reaser (Esme Cullen), Kellan Lutz (Emmett Cullen), Billy Burke (Charlie Swan, Anna Kendrick (Jessica Stanley), Jackson Rathbone (Jasper Hale), Sarah Clarke (Renée Dwyer), Nikki Reed (Rosalie Hale) und Peter Facinelli (Carlisle Cullen). Der Film kommt am 24. November 2011 ins Kino.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten