Ness/Capone - James McTeigue soll inszenieren!
Relativity Media hat nun Regisseur James McTeigue (V wie Vendetta) verpflichtet um die Regie beim kommenden Film Ness/Capone zu übernehmen. Der Film soll einen neuen Blick auf das Duell zwischen den Gesetzevertreter Elliot Ness und Gangsterboss Al Capone werfen - eben jene wahre Geschichte, die bereits Thema von The Untouchables war. In der neuen Version soll die Rolle des Elliot Ness allerdings wesentlich dunkler angelegt werden als die Verkörperung durch Kevin Costner. Wann die Produktion beginnen soll ist noch unklar.

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten