Kung Fu Panda 2 - Erfolgreichste Film einer Regisseurin!
DreamWorks Animation SKG, Inc. gibt bekannt, dass der Animationsfilm Kung Fu Panda 2 nun weltweit 650 Millionen US-Dollar an den Kinokassen eingenommen hat und somit der kommerziellste Film, der von einer Frau inszeniert wurde, ist. Diese Regiearbeit ist somit die erste von Jennifer Yuh Nelson, welche auch bei den Animationsfilmen Kung Fu Panda (2008), Madagascar (2005), Sinbad: Legend of the Seven Seas (2003) und Spirit – Der wilde Mustang (2002) mitwirkte. Darüber hinaus hat sie einige Comic-Bücher veröffentlicht. Im Übrigen ist Der gestiefelte Kater die nächste Dreamworks-Produktion, die am 2. Dezember 2012 in 3D auf die große Leinwand kommt.

Quelle: Movieweb
Kung Fu Panda 2 (2011)
Kinostart: 17.06.2011

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten