The Hunger Games - Steven Soderbergh über sein Engagement!
Wir berichteten ja bereits, dass Steven Soderbergh am Set des kommenden Films The Hunger Games gesichtet wurde - wie bald darauf bekannt wurde, soll er einige Second Unit Drehs inszenieren. Im Internet gingen daraufhin Spekulationen los ob es bei den Dreharbeiten vielleicht Probleme geben würde und Soderbergh aushelfen soll. Doch Soderbergh, der gerade auf Pressetour für seinen neuen Film Contagion ist, stellt nun klar, dass dies absolut nicht so ist: The Hunger Games Regisseur Gary Ross ist ein langjähriger Freund von Soderbergh und hat bei ihm angefragt, ob er im August Zeit hätte einige Second Unit Aufnahmen zu überwachen - damit Ross jemanden vor Ort hat, den er kennt und nicht erst aufwendig jemand suchen muss. Da Soderbergh gerade Contagion abgeschlossen hat und sein nächster Film Magic Mike erst in der Vorbereitungsphase ist, hat er zugestimmt. Es gibt also keinerlei Probleme am Set von The Hunger Games.

Quelle: The Hollywood Reporter

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten