Bond 23 – Titel und Story enthüllt?
Ein Artikel auf BlicOnline behauptet nun, dass die serbische Cellistin Jelena Mihailovic engagiert wurde, um das Eröffnungslied im Kommenden Bond-Film, welchen Sam Mendes (Zeiten des Aufruhrs) inszeniert, zu spielen. Des Weiteren soll Mihailovic verraten haben, dass der Titel des Bond-Films Carte Blanche heißen soll. Zufälligerweise ist Carte Blanchet der Titel des neuen Bond-Romans von Jeffrey Deaver. Im Buch startet Bond seinen Einsatz in den Außenbereichen der serbischen Stadt Novi Sad. Dort plant Bösewicht Niall Dunne einen Zug, der 300 Kilogramm der gefährlichen Chemikalie Methyl-Isozyanat transportiert, in den Fluss Danube entgleisen zu lassen. Agent 007 kann dieses Vorhaben allerdings verhindern, indem er den gefährlichen Zug an einer anderen, sicheren Stelle, entgleisen lässt. Bond gelingt es jedoch nicht Dunne zu stoppen, welcher während seiner Flucht alle Kontaktmänner Bonds tötet. Diese Story würde auf jeden Fall zur Szene passen, die in der Times beschrieben wurde: Daniel Craig (James Bond 007 - Ein Quantum Trost) soll somit sechs Tage in Indien auf einen Güterzug Stunts drehen.

Quelle: worstpreviews

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten