Terminator 5 - Justin Lin will Sarah Connor wiederauferstehen lassen!
In einem Interview mit Moviehole meint Regisseur Justin Lin (Fast Five), dass der Terminator-Charakter Sarah Connor äußerst wichtig für die Film-Reihe sei und möchte sie deswegen in Terminator 5 wiederbeleben. Er ist des Weiteren überrascht, dass sie in Teil 3 einfach so starb. Mit der Zeitreise, die in der Terminator-Reihe eine neue Zeitebene erstellt, möchte Lin Sarah Connor's Tod rückgängig machen und weitere Fehler beheben, die bisher, seiner Meinung nach, in den vergangenen Filmen gemacht wurden. Der Drehstart ist noch unbekannt, da Justin Lin zuerst Fast and Furious 6 dreht, der 2013 in die Kinos kommen soll und Arnold Schwarzenegger, der die Hauptrolle übernimmt, zuerst für The Last Stand vor der Kamera stehen wird.

Quelle: slashfilm

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten