Justin Lin unterschreibt 2 Jahresvertrag mit Universal!
Variety berichtet nun, dass Regisseur Justin Lin (Fast & Furious Five) einen 2 Jahresvertrag mit Universal abgeschlossen hat. Hauptgrund für die Verpflichtung dürfte wohl der durchschlagende Erfolg von Fast & Furious Five sein, der nicht nur der Reihe neues Leben einhauchte, sondern auch über 600 Millionen Dollar einspielte. Unter anderem soll Lin in seiner Vertragszeit einen sechsten Teil der The Fast and the Furious Reihe inszenieren.

 

Quelle: Variety

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten