Green Lantern 2 - Soll düsterer und actionlastiger werden!
Obwohl Green Lantern bis dato alles andere als ein Erfolg für Warner Bros. war (sowohl was die Kritiken, als auch was das Einspielergebnis betrifft), plant das Studio ein Sequel. Bei Warner Bros. glaubt man weiterhin an einen möglichen Erfolg des Franchise und schiebt die Schuld für das Versagen des ersten Teils vor allem Regisseur Martin Campbell (Casino Royale) zu. Deshalb wird das Sequel wohl ein anderer Regisseur inszenieren und man plant auch einen neuen Weg einzuschlagen. Das Sequel soll düsterer und actionlastiger als der erste Teil werden. Greg Berlanti, Michael Green und Marc Guggenheim die Autoren des ersten Teils, schreiben gerade am Drehbuch für das Sequel, aber man geht davon aus, dass der Entwurf der Autoren noch einmal gewaltig überarbeitet wird.

 

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten