The Lost Symbol - Ron Howard inszeniert nicht!
Deadline berichtet nun, dass Ron Howard, der die ersten beiden Verfilmung von Dan Browns Robert Langdon Romanen Das Sakrileg und Illuminati inszenierte, nicht die Regie bei der nächsten geplanten Verfilmung The Lost Symbol übernehmen wird. Sony Pictures ist derzeit auf der Suche nach einem neuen Regisseur. Tom Hanks (Forrest Gump) wird erneut die Hauptrolle übernehmen.

 

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten