abrams.jpgDas Mysterium rund um den kommenden Monsterfilm von J.J. Abrams reisst einfach nicht ab. Eigentlich ist noch nicht einmal der Titel des Films bekannt, aber um über ihn berichten zu können wird er in der Internetgemeinde einfach Cloverfield genannt. Es gab nun Gerüchte, dass der Film als Monstrous in die Kinos kommen soll. Zum Glück scheint das nicht zu stimmen, denn dieser Titel ist wohl einer der schlechtesten Einfälle der jüngeren Filmgeschichte. Momentan geht das Gerücht um, dass Cloverfield vielleicht als Overnight in die Kinos kommt. Der Grund dafür ist, dass sich die Produktionsfirma den Namen rechtlich sichern hat lassen. Das kann aber genauso gut für einen anderen Film sein, oder nur eine Fakeaktion gewesen sein. Mir persönliche würde der Internet-Titel Cloverfield eigentlich sogar ziemlich gut gefallen! Kann man den nicht einfach lassen?

Quelle: Joblo.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten