George Clooney, der sein Regietalent bereits beim großartigen Good Night, and Good Luck zeigen durfte, wird nun zum ersten Mal in seiner Karriere eine Komödie inszenieren. Leatherheads handelt von einem Football Trainer (Clooney), der seine Mannschaft zu einem Profiteam formen will. Um für Aufmerksamkeit zu sorgen, engagiert er einen Kriegshelden aus dem ersten Weltkrieg (John Krasinski), der sein Top-Spieler werden soll. Doch die Harmonie droht zu zerbrechen als sich der Coach und der Spieler in die selbe Frau verlieben (Renee Zellweger), welche wiederum eine Journalistin ist, welche die beiden als Schwindler entlarven will. Angesiedelt ist der Film im Jahr 1920. Man darf gespannt sein wie Clooney seine erste Komödie meistert. Hoffentlich hat er genug bei seinen Arbeiten mit den Coen Brüdern gelernt. Hier das erste Bild:

leatherheadsx-large.jpg

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten