shrek-1.jpgDreamworks will nach dem fünten Teil ihre Cashcow Shrek aufgeben. Rich Sullivan von Dreamworks dazu: "The story itself has five chapters. Based on the success of the first three films, at the very least, the next one, 'Shrek 4,' is warranted."

Wenn wir jedoch ehrlich sind, hatte die Geschichte nicht fünf Kapitel sondern ursprünglich nur eines, jedoch zwang der gigantische Erfolg das Studio förmlich dazu die Story weiter zu spinnen. Vielleicht wird man es sich bei Dreamworks also nach dem erscheinen des fünften Teils noch einmal überlegen wenn man denkt, dass noch Geld zu holen ist. Übrigens: Shrek 4 soll 2010 in unsere Kinos kommen und der fünfte, und angeblich letzte Teil, ist für 2013 geplant.

Quelle: LA Times

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten