allen.jpgWoody Allen gab jetzt auf der Pressekonferenz zu seinem neusten Film in Barcelona einige kleine Infos bekannt. Der Titel und genaue Inhalt des Projekts bleibt weiterhin im Unklaren. Sicher ist nur dass es eine Ode an Barcelona werden wird "Ich möchte einen Liebesbrief an Barcelona und von Barcelona an die Welt schreiben." Allen möchte die Stadt so zeigen wie er sie sieht, ähnlich wie er schon sein Bild von New York präsentiert hat. Auch bei der Besetzung gibt es neues: Patricia Clarkson, Kevin Dunn, Zak Orth, Pablo Schreiber und Chris Messina stoßen zu ihren prominenten Kollegen Scarlett Johansson, Javier Bardem und Penélope Cruz.

Quelle: Moviegod.de

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten