The Fighter 2 - David O. Russell will wieder mitmachen!
Wir berichteten ja bereits, dass Mark Wahlberg erwähnte, dass er sehr gerne ein Sequel zum oscarprämierten Boxerdrama The Fighter drehen würde. MTV meldet nun, dass Regisseur David O. Russell nun ebenfalls bekanntgegeben hat, dass er gerne wieder die Regie übernehmen würde und auch das Drehbuch verfassen will. Der Film soll sich vor allem um die legendären Kämpfe zwischen Micky Ward und Arturo Gatti drehen. Ausserdem soll noch mehr auf Mickys Familie, speziell seine Schwestern, eingegangen werden. Wann die Produktion beginnen wird, ist derzeit noch unklar.

 

Quelle: MTV

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten