Der Papierene Gustl 2010 - Die Gewinner des heimischen Kritikerpreis!
Zum achten Mal haben die österreichischen Filmkritiker nun die Besten Filme des Jahres bestimmt. 70 Filmkriker, von diversen heimischen Medien, waren an der Abstimmung beteiligt (unter anderem auch Michael Föls und Florian Widegger von unserer Seite). Beim Abstimmverfahren konnte jeder Kritiker seine Top 10 des Jahres 2010 bestimmen (Aufnahmekriterium ist dabei der Kinostart in Österreich im Jahr 2010). Der Hauptpreis für den Besten Film des Jahres ging dabei an den großen Oscargewinner des vorigen Jahres The Hurt Locker. Als bester österreichischer Film wurde Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott gewählt. Hier das Ergebnis im Überblick:

 

Bester Film des Jahres 2010:
1. Tödliches Kommando (The Hurt Locker)
Verleih: Constantin (USA 2008) R: Kathryn Bigelow (156)


2. Ein Prophet (Un Prophete)

Verleih: Sony (F/I 2009) R: Jacques Audiard (135)

 

3. Inception (Inception)

Verleih: Warner Bros. (USA/GB 2010) R: Christopher Nolan (118)

 

4. Der fantastisch Mr. Fox (Fantastic Mr. Fox)
Verleih: Centfox (USA/GB 2009) R: Wes Anderson (97,5)

 

5. Shutter Island (Shutter Island) (93)
Verleih: Constantin (USA 2009) R: Martin Scorsese (93)

 

6. Carlos-Der Schakal (Carlos) (89,5)
Verleih: Polyfilm (F/D 2009) R: Olivier Assayas

 

7. A Serious Man (A Serious Man)
Verleih: Tobis (USA/F(GB 2009) Joel & Ethan Coen (85,5)

 

8. Von Menschen und Göttern (Des Hommes et des dieux)
Verleih: Filmladen (F 2010) R: Xavier Beauvois (85)

 

9. The Social Network (The Social Network)
Verleih: Sony (USA 2010) R: David Fincher (79)

 

10. Machete (Machete)
Verleih: Sony (USA 2010) R: Robert Rodriguez, Ethan Maniquis
(76,5)

Bester österreichischer Film des Jahres 2010:
1. Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott (/)
Verleih: Luna (Ö 2010) R: Andreas Prochaska (76,5)

 

2. Der Räuber (/)
Verleih: Thim Film (Ö/D 2009) R: Benjamin Heisenberg (55)

 

3. Hat Wolff von Amerongen Konkursdelike begangen? (Dok)
Verleih: Sixpack Film (Ö/D 2004) Friedl Gerhard Benedikt

 

Die Gewinner der letzten Jahre im Überblick:

2010 - The Hurt Locker

2009 - Das Weisse Band

2008 - No Country For Old Men ex aequo mit Gomorrha

2007 - Tödliche Versprechen: Eastern Promises

2006 - Good Night And Good Luck ex aequo mit Das Leben der Anderen

2005 - Match Point

2004 - Lost in Translation

2003 - Mein leben ohne mich

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten