unglaublichen.jpgPixar ist sicher nicht das sequelfreudigste Animationsstudio. Diesen Leuten scheinen ihre Filme wirklich noch am Herzen zu liegen und ihre einzige Fotsetzung Toy Story 2 wurden von Fans und Kritikern sogar besser als das Original aufgenommen. Nichtsdestotrotz scheint man am überlegen zu sein ob man den Unglaublichen ein Sequel bescheren wird. Brad Bird sagt dazu:

“I love the world. I love the characters, and if I could come with a story that was as good or better than the original, I'd go there in a second. I have pieces of things that I would love to see in a sequel, but I haven't got them all together yet, and I certainly wouldn't want to come out there with something that is less than the original. ... Sequels are not part of the business plan at Pixar. It's all about the filmmakers being passionate about going somewhere.”

Quelle: Joblo.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten