Der Hobbit - Pause wegen Peter Jacksons Operation!
Heat Vision berichtet nun, dass Regisseur Peter Jackson in Neuseeland mit starken Magenschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Am Mittwoch ist er wegen eines Geschwürs operiert worden. Die Ärzte gehen davon aus, dass sich Peter Jackson wieder vollständig erholen wird. Wann die Arbeiten an Der Hobbit weitergehen, ist noch unklar. Die Dreharbeiten könnten aber etwas nach hinten geschoben werden.

 

Quelle: Heat Vision

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten