Iron Man 3 - Jon Favreau soll nicht inszenieren!
Vulture berichtet nun, dass Iron Man 1+2 Regisseur Jon Favreau nicht die Regie beim dritten Teil der Reihe übernehmen wird. Favreau soll frustriert von den Marvel Plänen sein, dass man im dritten Teil mehr der hauseigenen Superhelden in den Film stopfen will. Hinzu kommt natürlich auch, dass der Erfolg von Favreau dazu geführt hat, dass der Regisseur nun wohl wesentlich mehr Gage verlangen könnte. Favreau selbst hat die Nachricht übrigens bereits via Twitter bestätigt:

 

"It's true, I'm directing Magic Kingdom, not Iron Man 3. I've had a great run with Marvel and wish them the best."

Quelle: Vulture

Iron Man 3 (2013)
Kinostart: 01.05.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten