Von Menschen und Göttern (2010)

OT: Des Hommes et des Dieux - 120 Minuten - Drama
Von Menschen und Göttern (2010)
Kinostart: 17.12.2010
DVD-Start: 16.09.2011 - Blu-ray-Start: 16.09.2011
Will ich sehen
Liste
9145
Bewerten:

Filmkritik zu Von Menschen und Göttern

Von am
Xavier Beauvois liefert mit seinem bedächtigen, mediativen Film Von Menschen und Göttern ein starkes emotionales Drama vor sakralem Hintergrund, das in seiner Ruhe eine enorme emotionale Kraft entwickelt, die niemanden kalt lassen wird. Der Film basiert auf wahren Ereignissen die sich im März 1996 in Algerien zugetragen haben und versucht die mysteriösen Vorfälle im Umfeld der Entführung und anschließenden Ermordung von sieben Mönchen ins Licht zu rücken.

Bruder Christian (Lambert Wilson) ist Vorsteher eines Klosters in Algerien, liest den Koran und er und seine Glaubensbrüder verstehen sich bestens mit der einheimischen Bevölkerung. Bruder Luc (Michael Lonsdale) sorgt unter anderem für die ärztliche Betreuung der Einheimischen. Doch unweit des Klosters kommt es zu einem brutalen Zwischenfall. Ein Arbeiter wird von muslimischen Fundamentalisten regelrecht massakriert. Deshalb empfehlen die Behörden den Mönchen zu ihrer eigenen Sicherheit wieder zurück nach Frankreich zu gehen. Doch diese weigern sich...

In Cannes wurde Von Menschen und Göttern mit dem Grossen Preis der Jury prämiert, ausserdem eröffnete der Film die Viennale 2010. Und es hat auch seinen Grund warum der Film derart positiv von der Festivalszene aufgenommen wurde. Denn tatsächlich erweckt der Inhalt, wenn er zusammengefasst wird, einen falschen Eindruck vom Film. Denn eine seiner ganz großen Stärken ist sein enorn ruhiges und temporeduziertes Vorgehen, das zum großen Gewinn für die Atmosphäre des Films wird.

Speziell zu Beginn nimmt sich Von Menschen und Göttern viel Zeit um das Alltagsleben der Mönche zu schildern. Vom respektvollen Umgang mit der Bevölkerung über nachdenkliche Naturszenen bis zum täglichen Gebet ist viel Raum für das normale Leben der Mönche. Besonders interessant ist dies in Anbetracht des Themas des Films. Denn gerade bei der Gegenüberstellung des Christentums mit dem Islam bieten sich einige gefährliche Stolpersteine, in Form von Vorurteilen und Verurteilungen, geradezu an, die aber allesamt mit Bravour vermieden werden.

Stattdessen hat man den Eindruck, dass sich der Film vornehmlich für die Menschen interessiert. Man bekommt Einblick in das Leben der Mönche, ihren Glauben und ihre Ansichten und so versucht Von Menschen und Göttern auch nicht ihr tragisches Schicksal auszunutzen um einen reisserischen Film zu inszenieren, sondern zeigt viel mehr welche Geisteshaltung die Mönche vertraten und wie ihr Umgang mit den Menschen und ihrem Glauben ausgesehen hat. Alleine dieser großartige Ansatz schon hebt Von Menschen und Göttern wohltuend ab und sorgt dafür, dass der Film zu einem zutiefst humanistischen Ereignis wird.

Gegen Ende hin häufen sich dann auch die grandiosen Szenen, z.B. wird wohl kaum jemand der den Film gesehen hat das letzte Abendmahl der Glaubensbrüder vergessen können, bei dem sie zu ahnen scheinen welches Schicksal ihnen bevorsteht. Ebenso denkwürdig ist wenn die Mönche im kraftvollen Chor gegen einen, das Kloster umkreisenden, Hubschrauber ansingen. Es sind die kleinen Momente, die der Film so großartig zelebriert. Von Menschen und Göttern ist ein leise erzählter, aber kräftig nachhallender, magischer Film, den man lange bei sich tragen wird.

Fazit:
Von Menschen und Göttern ist ein wunderschöner Film, der sich viel Zeit nimmt um Atmosphären und Gepflogenheiten zu schildern und der nicht darauf aus ist aus den tragischen Ereignissen einen reisserischen Film zu machen. Stattdessen interessiert man sich wirklich für die Menschen und was in ihnen vorgegangen ist. Es ist ein fast magischer Film den Xavier Beauvois da inszeniert hat.

Wertung:
8/10 Punkte

Filmering.at
Community
Ø Wertung: 6/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
50%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
50%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Das Weisse Band - Eine deutsche Kindergeschichte (2009)
The Wrestler (2008)
There Will Be Blood (2007)
The King
Million Dollar Baby (2004)
Moonrise Kingdom (2012)
Amour - Liebe (2012)
Holy Motors (2012)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
Will ich sehen
Liste von mausmaus
Erstellt: 11.11.2013