Coco Chanel & Igor Stravinsky (2009)

OT: Coco Chanel & Igor Stravinsky - 120 Minuten - Biopic / Drama
Coco Chanel & Igor Stravinsky (2009)
Kinostart: 16.04.2010
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
8928
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:


Paris, 1913: Nervös streift Igor Stravinsky hinter den schweren Vorhängen des Théâtre des Champs-Élysées umher, wenige Minuten vor der Premiere des Le sacre du printemps. Dann kommt der Supergau. Die französische Elite ist von der rohen Urgewalt seiner Komposition überfordert, noch während der Aufführung explodiert der Saal im Tumult. Amüsiert verfolgt Modeschöpferin Coco Chanel (Anna Mouglalis) das wilde Treiben. Sie interessiert sich ohnehin mehr für den Mann hinter der Komposition. Sieben Jahre später: Chanel ist reich geworden, Stravinsky lebt nach der russischen Revolution im französischen Exil. Dankbar nimmt der verarmte Künstler das Angebot der Grande Dame an, samt Familie auf ihren Landsitz zu ziehen. Chanels Verständnis von Nächstenliebe bleibt der ans Krankenbett gefesselten Stravinsky-Gemahlin Catherine (Elena Morozova) nicht lange verborgen...

Filmering.at
Community
Ø Wertung: 9/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 1
10 /10
0%
9 /10
100%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!