Blood Diamond

OT: -  138 Minuten -  Thriller
Blood Diamond
Kinostart: 26.01.2007
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
369
Bewerten:

Filmkritik zu Blood Diamond

Von am

Sierra Leone, Ende der 1990er: Als einer von wenigen Überlebenden nach einem brutalen Überfall von Rebellen der R.U.F. (Revolutionary United Front) wird Solomon Vandy (Djimon Hounsou) zur Sklavenarbeit gezwungen, um in einem Fluss Diamanten für die Finanzierung der Rebellen zu finden. Es gelingt ihm, einen gefundenen Diamanten zu vergraben, bevor Regierungstruppen eintreffen, die die Rebellen und die Sklavenarbeiter gefangen nehmen.

 

Danny Archer (Leonardo DiCaprio) arbeitet seit einigen Jahren zwischen Sierra Leone und Liberia als Schmuggler von Diamaten und Waffen. Da seine letzte Aktion aufflog, landet auch er Gefängnis und erfährt dadurch von der Existenz des Diamanten. Archer versucht Vandy davon zu überzeugen, daß er mit ihm zusammenarbeiten muß, um nicht nur den Diamanten zu einem angemessenem Preis verkaufen zu können, sondern auch, um seine Familie wiederzufinden, die während dem Überfall der R.U.F. fliehen konnte. In der Hauptstadt Freetown lernt Archer die amerikanische Journalistin Maddy Bowen (Jennifer Connelly) kennen, wobei ihm jedoch schnell klar wird, daß dies keine zufällige Bekanntschaft ist, sondern Bowen auf der Suche nach einer Story ist, bei der er ihr aufgrund seines Wissens helfen soll.

 

Auf diese Weise ergibt sich ein Beziehungsgeflecht, bei dem die drei Hauptakteure aufeinander angewiesen sind - nicht weil sie einander vetrauen oder gar mögen, sondern weil ihnen die gegenseitige Kooperation Möglichkeiten eröffnet, die andernfalls kaum zu erreichen wären: So ist Vandy vor allem daran interessiert seine Familie wieder zu finden und den Diamanten zu verkaufen, weshalb er auf Archer angwiesen ist. Allerdings kann Archer Solomon`s Familie nur mit Unterstüzung von Bowen ausfindig machen, da sie als Journalistin Zugang zu Informationen hat, die ihm und Vandy versperrt sind. Als Gegenleistung für Maddy`s Hilfe, bietet er ihr die „große" Story an, um die sie ihn gebeten hat...

 

Blood Diamond erreicht durch den Aufbau dieser Konstellation eine glaubwürdige Zusammenarbeit der Protagonisten, da jeder einzelne Akteur eigene Interessen verfolgt, die jedoch nur durch Kooperation zu erreichen sind. Diese Konstellation wird jedoch zunehmend aufgeweicht, da zwischen Archer und Bowen eine mehr als nur freundschaftliche Beziehung entsteht, die auch dazu führt, daß Archer mehr und mehr moralisch motiviert handelt, weshalb seine Figur im Verlauf des Films eine charakterliche Wandlung vollzieht, die unglaubwürdig wirkt.

 

Da Vandy`s Sohn von der R.U.F. rekrutiert wird, greift Blood Diamond das Thema Kindersoldaten auf einer Ebene auf, die direkt in den Haupthandlungsstrang hineinspielt, wodurch das Zusammenführen der Familie zusätzlich erschwert wird. Diese Thematik hätte auf einer abstrakteren Ebene dargestellt werden sollen, ohne emotionale Beziehung zum Hauptstrang, wie es durch den Schuß eines Kindes auf einen Sozialarbeiter auch geschah, da andernfalls der rote Faden leicht verwässert und die Akteure unrealistisch wirken, da sie eine Vielzahl von Konflikten lösen können.

 

In Sierra Leone herrscht Anarchie und Gewalt richtet sich gegen jeden. Dies vermittelt Blood Diamond sehr eindrucksvoll, da Action nicht um ihrer selbst Willen inszeniert wird, sondern um ein Gefühl der Beklemmung, der Ohnmacht, auszulösen: man muß hier weg! Dies erklärt nicht nur Archer`s Motivation, den Diamanten als „Ticket runter von diesem gottverdammten Kontinent" zu benutzen, sondern auch die Motive der anderen Akteure, ihn auf die gleiche Weise zu gebrauchen. Dagegen bleibt das Motiv der Journalistin, die einfach nur einen kick braucht, relativ blaß und unverständlich, wenn doch außer ihr, jeder die Möglichkeit zur Flucht wahrnehmen würde.Da Blood Diamond häufig zwischen lock und release wechselt, wirkt die Story insbesondere im späteren Verlauf unglaubwürdig, da die Akteure nach dem Ende einer Schießerei gerade noch Zeit finden, einen anderen Konflikt zu lösen, bevor die nächste folgt.

 

Die „große" Story, die nach Bowen`s Ansicht, um eine Reaktion der westlichen Staaten hervorzurufen, über eine bloße Beschreibung von Leid hinausgehen muß, zeitigt eine Reaktion, von der, wider der Botschaft des Films, bezweifelt werden sollte, dass es mehr ist, als ein Tropfen auf den heißen Stein, da auch sie die grundlegenden Strukturen unverändert läßt: Die Aufdeckung vom Handel mit Blutdiamanten mag die Nachfrage kurzfristig absinken lassen, ändert jedoch nichts daran, dass das Angebot durch Aufkauf künstlich knapp und damit der Preis hoch gehalten wird. Doch ist es gerade dieser hohe Preis, der es möglich macht, Diamanten als Zahlungsmittel für Waffen zu gebrauchen.

 

Fazit:

Blood Diamond erzählt seine Geschichte zu Beginn überzeugend, da die Protagonisten aus rein egoistischen Motiven miteinander kooperieren. Leider, läßt Blood Diamond sein zu Beginn aufgebautes Potential ungenutzt, da diese Handlungsmotive zunehmend aufweichen und Nebenkonflikte in den Hauptstrang eingebunden werden, wodurch es dem Film im weiteren Verlauf vor allem an Plausibilität mangelt. Auch das beklemmende Gefühl der Ohnmacht, das durch die Darstellung der willkürlichen Gewalt in einer anarchischen Umgebung zu Beginn des Filmes erzeugt wird, kann Blood Diamond nicht aufrecht erhalten, da Archer neben seiner charakterlichen Wandlung mehr und mehr zum Beschützer von Solomon und Maddy wird und daher, aufgrund seiner Sicherheitsfunktion, im Kontrast zur Willkür steht, weshalb diese nicht mehr auf den Zuschauer übetragen werden kann.

 

Wertung:

7/10 Punkte

Filmering.at
Community
Ø Wertung: 7.5/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 85
10 /10
8%
9 /10
18%
8 /10
32%
7 /10
25%
6 /10
8%
5 /10
2%
4 /10
2%
3 /10
2%
2 /10
2%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Michael Clayton
Butterfly Effect
Flight Plan
Terminator
Untraceable
Panic Room
96 Hours
Tage des Zorns
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
Personal Best
Liste von mausmaus
Erstellt: 10.11.2013
Besten Dicaprio Filme
Liste von Radleey
Erstellt: 07.10.2012
Alle Listen anzeigen