Before Midnight (2013)

OT: Before Midnight - 108 Minuten - Drama
Before Midnight (2013)
Kinostart: 07.06.2013
DVD-Start: 30.10.2013 - Blu-ray-Start: 30.10.2013
Will ich sehen
Liste
18911
Bewerten:

Filmkritik zu Before Midnight

Julie Delpy und Ethan Hawke haben sich vor 18 Jahren in Before Sunrise (1995), als Celine und Jesse, in die Herzen der Zuschauer gespielt. Damals trafen und verliebten sie sich in Wien, reisten aber ab, ohne jegliche Kontaktdaten auszutauschen. 9 Jahre später begegneten sie sich in Before Sunset (2004) in der Stadt der Liebe – Paris. Diesmal trennten  sie sich nicht, doch ob sie zusammengeblieben sind und was aus den beiden geworden ist, erfahren wir nun weitere 9 Jahre später in Before Midnight. Auch diesen Film hat Richard Linklater in Szene gesetzt und darüber hinaus das Drehbuch zusammen mit Delpy und Hawke verfasst, sodass auch nach 18 Jahren kein Funke von der Chemie der Schauspieler verloren gegangen ist. Ganz im Gegenteil: Julie Delpy und Ethan Hawke ergänzen sich auf der großen Leinwand besser denn je und führen auch in Griechenland äußerst interessante Gespräche.

Dabei geht es unter anderem um neue Medien, wie das Internet und die daraus folgenden Möglichkeiten eine Beziehung einzugehen. Im Kontrast dazu: die Begegnung zwischen Celine und Jesse vor 18 Jahren. Somit werden die Geschehnisse aus den beiden Vorgängerfilmen für Zuseher, die Before Sunrise und Before Sunset noch nicht gesehen haben, im Verlauf des Films erläutert und mit Humor präsentiert. Infolgedessen können auch Erstlinge Before Midnight sehen. Allerdings kann das volle Ausmaß der Beziehung zwischen Jesse und Celine nur aufgegriffen werden, wenn auch die komplette Reise dieser Liebenden vorher durchlebt wurde.

Auch die erste Szene des Films, in der sich Jesse von seinem Sohn verabschiedet und von seiner verrückten Ex-Frau redet, funktioniert am besten, wenn die Handlung aus den ersten beiden Teilen bekannt ist, der Plot dieses Films dagegen noch im Verborgenen bleibt. Aus diesem Grund wird in diesem Fall auch keine kurze Inhaltsangabe skizziert. Die restlichen Themen der Dialoge sollen daraufhin hier auch nicht verraten werden. Eines kann aber gesagt werden: die Gespräche zwischen den Hauptfiguren haben es erneut in sich, denn Jesse und Celine nehmen kein Blatt vor den Mund. Ihre Gespräche sind erfrischend, spritzig, romantisch und mal wieder aus dem Leben gegriffen.

Weiters ist auch Before Midnight, äquivalent zu seinen Vorgängern, sehr dialoglastig. Wer also eine typische romantische Komödie oder schnelle Schnitte und temporeiche Kamerafahrten erwartet, ist hier falsch. Richard Linklater ist seiner Inszenierungsart nämlich treu geblieben und verfolgt seine Figuren auch in diesem Film auf Schritt und Tritt. Beispielsweise sitzen Celine und Jesse im Auto und reden miteinander. Dabei bewegt sich die Kamera für gefühlte zehn Minuten nicht vom Fleck. Julie Delpy und Ethan Hawke gelingt es trotzdem ihr Publikum auf spezielle Art und Weise zu unterhalten. Da sich die Darsteller bereits seit 18 Jahren kennen, bewirkt ihre Chemie auf der Leinwand auch ein Feuerwerk der Entzückung beim Zuseher. Die Autoszene hätte demnach auch eine halbe Stunde dauern können, der Unterhaltungsgrad würde sicherlich nicht sinken.

Funken dann weitere Darsteller dazwischen so gerät die Chemie zwischen Delpy und Hawke ein wenig aus dem Gleichgewicht. Die Tischszene bei der griechischen Familie, sowie die Vorbereitungen auf diese, können hier aufgeführt werden. Zwar werden diese Szenen verwendet, um die bisherige Geschichte zu erzählen, die neuen Charaktere vorzustellen, unerklärte Ereignisse aus der Vergangenheit zu enthüllen und darüber hinaus um lustige Anekdoten zu veranschaulichen, allerdings hätte das Ganze auch kürzer gefasst werden können. Hierbei handelt es sich jedoch um meckern auf hohem Niveau und schließlich bieten diese Szenen auch ein wenig Abwechslung, sodass sich Before Midnight ein wenig von Before Sunrise und Before Sunset abheben kann.

Dritter Film, drittes Land und damit auch ein weiterer Drehort für Richard Linklater. Doch genauso wie Wien oder Paris nicht nur je ein Drehort war, so wird auch die Peloponnes Griechenlands nicht bloß als Schauplatz behandelt. Die Peloponnes fungiert hier als dritter Hauptcharakter des Films, sodass der Sonnenuntergang und der Eintritt der Nacht eine metaphorische Wirkung auf die Beziehung zwischen Jesse und Celine hat. Ferner weicht der Regisseur von konventionellen und kitschigen Bildern des Genres ab und lässt die Hauptfiguren stattdessen durch ländliche Wege, alte Gassen und antike Bauten gehen, beziehungsweise fahren.

Auch die Visualisierung des Paares unterscheidet sich von bereits bekannten Bildern. Die Beziehung zwischen Jesse und Celine wirkt demnach nicht gekünstelt und konstruiert, sondern äußerst authentisch und sympathisch. Celine und Jesse streiten sich, küssen sich, lieben sich und ärgern sich und man ist hautnah dabei - ohne Verhüllungen. Demzufolge ist Before Midnight ein herausragender Liebesfilm und zugleich der würdige Nachfolger der bereits gefeierten und geliebten Filme Before Sunrise und Before Sunset.

Fazit:
Die Chemie zwischen Julie Delpy und Ethan Hawke war noch nie besser und demnach löst das Zusammenspiel der Schauspieler ein Feuerwerk der Entzückung beim Zuseher aus. Auch in ihrer dritten Zusammenarbeit mit Richard Linklater überzeugen sie mit erfrischenden, spritzigen sowie romantischen Dialogen, die darüber hinaus aus dem Leben gegriffen sind. Before Midnight ist demnach ein herausragender Liebesfilm, der die Trilogie und damit Liebesgeschichte zwischen Celine und Jesse makellos abrundet.

Wertung:
9/10 Punkte
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 8.5/10 | Kritiken: 1 | Wertungen: 10
10 /10
10%
9 /10
40%
8 /10
40%
7 /10
10%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Before Sunset (2004)
Boyhood (2014)
La Grande Bellezza - Die große Schönheit (2013)
Die Jagd (2012)
Waking Life (2001)
Moonrise Kingdom (2012)
Mommy (2014)
Alpen - Alpis (2011)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
Will ich sehen
Liste von Lucia
Erstellt: 14.12.2014
Will ich sehen
Liste von tomdwo
Erstellt: 01.11.2014
Will ich sehen
Liste von Rumo
Erstellt: 09.03.2014
Alle Listen anzeigen