Saint Ange - Haus der Stimmen (2004)

OT: Saint Ange - 98 Minuten - Drama / Fantasy / Horror / Mystery
Saint Ange - Haus der Stimmen (2004)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
17952
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Eine schwangere junge Frau gerät an den Rand des Wahnsinns, als sie sich fast ganz alleine um ein verlassenes Waisenhaus kümmern soll. Hat dort viele Jahre zuvor eine Gräueltat stattgefunden? – In den französischen Alpen im Jahr 1958 soll die junge Putzfrau Anna (Virginie Ledoyen) das alte Waisenhaus St. Ange wieder zum Glänzen bringen. Dabei stellt sie fest, dass nur noch eine Waise namens Judith (Lou Doillon) dort lebt. Nach einer Weile bemerkt Anna die seltsamsten Dinge in dem Haus: In den langen Korridoren hört sie Schritte und Kinderstimmen. Doch ihre Kollegin Helenka bekommt nichts davon mit. Stattdessen macht sie sich Sorgen um Annas Geisteszustand.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 3/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 1
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
100%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!