Death Row (2012)

OT: On Death Row - 188 Minuten - Dokumentation
Death Row (2012)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
17883
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Jeder Film beginnt mit einer langen Fahrt durch den Korridor zum Exekutionszimmer, in dem die Todeskandidaten ihre Giftspritze injiziertbekommen werden. Dazu bekennt Werner Herzog im Off, dass er ein Gegner der Todesstrafe sei. Mit seinen sanft vorgetragenen Fragen entlockt Herzog seinen Gesprächspartnern dann ebenso einfühlsam wie distanziert Botschaften aus den Untiefen der menschlichen Seele.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 7/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 1
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
100%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!