Father’s Day (2011)

OT: Father’s Day - 99 Minuten - Action / Komödie / Horror
Father’s Day (2011)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
17712
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Ein Einäugiger, ein Priester und ein Stricher namens Twink sind auf einem Rachefeldzug gegen einen der perversesten Serienmörder aller Zeiten. Der F ather‘s Day K iller Chris Fuchman vergewaltigt und verstümmelt unschuldige Familienväter. Hinter dem Kunstnamen Astron 6 stehen fünf Jungs aus dem kanadischen Winnipeg. Abgefressene Schwänze, ausgedrückte Augäpfel, psychedelische Drogen-Halluzinationen, Inzest-Sex, eine Stripperin mit Kettensäge und ein Gastauftritt von Lloyd Kaufman sind noch die harmloseren Elemente ihres Regiedebüts, das auf direktem Weg und im eigentlichen Wortsinn zur Hölle fährt. Quelle: /Slash Filmfestival
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen