All About Evil (2010)

OT: All About Evil - 98 Minuten - Komödie / Horror
All About Evil (2010)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: 25.01.2013 - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
17694
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Nach dem Tod ihres Vaters erbt eine schüchterne Bibliothekarin dessen verfallendes Schundkino. Gemeinsam mit einem steinalten Projektionisten und Gore-Fanboy Steven versucht sie es vor der Schließung zu retten. Aber erst als sie ihre Schwiegermutter im Affekt ersticht und die Überwachungskamerabilder davon direkt auf der Leinwand landen, scheint die Lösung gefunden: innerhalb kürzester Zeit entwickeln sich die handgemachten Snuff-Shorties zum Phänomen. Als Drag Queen Peaches Christ, die in San Francisco ihre Midnight Masses feiert, ist Joshua Grannell zum schillernden Zentrum des Horror-Fandoms avanciert. Sein Regiedebüt All About Evil ist ein einziger Liebes- brief an alle Perversen und Subversiven des Kinos – und nicht umsonst ein Lieblingsfilm des /slash Filmfestival-Teams! Quelle: /Slash Filmfestival
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen