Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät (2012)

OT: Astérix et Obélix: Au Service de Sa Majesté - 110 Minuten - Abenteuer / Komödie / Familie
Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät (2012)
Kinostart: 19.10.2012
DVD-Start: 07.03.2013 - Blu-ray-Start: 07.03.2013
Will ich sehen
Liste
17538
Bewerten:

Filmkritik zu Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät

Von am
Bislang waren die Ausflüge der legendären Comic-Heroen Asterix und Obelix ins Spielfilmfach eher weniger berauschend. Finanziell können die Produzenten zwar durchaus zufrieden sein, aber qualitativ gibt es eher weniger zu lachen. Vom Charme und der lockeren Dynamik der Comic-Vorlage (oder auch der Zeichentrickumsetzung) war man stets meilenweit entfernt und so ist es auch kein Wunder, dass die Anerkennung der Fans eher auf sich warten ließ. Doch mit Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät gelobte man Besserung. Und tatsächlich erweist sich der neueste Ableger der Reihe als bisher vielleicht gelungendster Teil - aber von den Comics, den Zeichentrickfilmen und einem wirklich sehenswerten Unterhaltungsfilm ist man leider immer noch ein Stück entfernt.

Asterix (Edouard Baer) und Obelix (Gérard Depardieu) werden abkommandiert um sich um den weichherzigen und faulen Künstler Grautvornix (Vincent Lacoste) aus Lutetia zu kümmern und aus ihm endlich einen Mann zu machen. Doch die Pläne der Gallier werden unterbrochen, als plötzlich der Brite Teefax (Guillaume Gallienne) im Dorf auftaucht und sie um Hilfe bittet. Denn Cäsar (Fabrice Luchini) ist mit seinen Legionen in Britannien eingefallen. Nun werden Asterix und Obelix mit einem Fass Zaubertrank losgeschickt um die Briten zu unterstützen...

Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät ist nun der nächste Streich um die beliebtesten Comics der Reihe zu verfilmen. Asterix bei den Briten darf sich sicherlich zu den unterhaltsamsten Ausgaben zählen. Und die Filmemacher haben auch tatsächlich die wesentlich Stationen und Episoden der Vorlage recht treuherzig übernommen - gleichzeitig hat man aber die Story ausgeweitet und mit zahlreichen Subplots ergänzt, die auch teilweise aus anderen Comics der Reihe abgeleitet wurden. Ein weiterer Ansatz ist, dass das weibliche Geschlecht etwas in den Fokus rückt und damit eine weitere Facette zur Geschichte hinzugefügt wird.

Auf der einen Seite steht der Konflikt, dass besonders Asterix scheinbar ein Problem damit entwickelt immer nur mit seinem besten Freund zusammen zu leben und deshalb endlich eine Frau finden will. Gleichzeitig macht Obelix eine interessante Bekanntschaft und dann wäre da natürlich auch noch das Dilemma, dass sich Teefax und seine Verlobte auf Grund der extrem strengen Benimmregeln in Britannien nicht in der Lage sehen vernünftig miteinander zu kommunizieren. Ob diese Ergänzung ein Mehrwert ist, oder den Handlungsverlauf eher ausbremst ist schwierig pauschal zu beantworten und liegt wohl sehr stark im Auge des Betrachters.

Dem Film gelingt es jedenfalls so gut wie noch keiner Asterix & Obelix Spielfilmverfilmung seine Story locker vorzutragen. Aber trotz dieser positiven Tendenz muss man ein gravierendes Problem festhalten: Es gibt Geschichten, die eignen sich einfach nicht besonders gut um als Spielfilm umgesetzt zu werden. Und die gesamte Bandbreite an Asterix & Obelix Comics zählt zu diesen Problemkindern. Das gesamte Universum, der Humor, die Geschichten und Figuren, all das funktioniert einfach nicht wirklich gut wenn man es mit echten Schauspielern gezeigt bekommt.

Fazit:
Asterix & Obelix  - Im Auftrag Ihrer Majestät ist der bislang wohl beste Teil der Spielfilmadaptionen des berühmten Comicduos. Aber macht das noch immer nicht zwangsläufig einen guten Film. Denn viel zu viele Aspekte funktionieren einfach nur als Comic oder Zeichentrickfilm, verlieren aber mit dem Spielfilmcharakter alle Magie. Deshalb ist das Fazit auch recht einfach: Wer bisher Spaß mit den Spielfilmen hatte, der wird auch hier auf seine Kosten kommen, alle anderne versäumen aber auch nichts.

Wertung:
5/10 Punkte
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 5.5/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
50%
5 /10
50%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Antboy - Der Biss der Ameise (2013)
Asterix - Operation Hinkelstein (1989)
Madagascar 3: Flucht durch Europa (2012)
Ice Age 4 - Voll verschoben (2012)
Die Dinos sind los (2012)
Die Croods (2013)
SpongeBob Schwammkopf 2 (2014)
Die Pinguine aus Madagascar (2014)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
Will ich sehen
Liste von fette_sau
Erstellt: 13.08.2013