Speed: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit (2012)

OT: Speed: In Search of Lost Time - 97 Minuten - Dokumentation
Speed: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit (2012)
Kinostart: 28.09.2012
DVD-Start: 27.03.2013 - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
17530
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Warum sind wir eigentlich immer so in Eile? Das ist eine Frage, die uns alle betrifft – Florian Opitz sucht nach Antworten: In seinem neuen Dokumentarfilm SPEED – AUF DER SUCHE NACH DER VERLORENEN ZEIT sucht der Regisseur und Autor Florian Opitz nach den Ursachen seiner eigenen und unser aller Zeitnot und Atemlosigkeit. Obwohl uns die elektronische Technik ermöglicht, Arbeiten schneller zu erledigen und damit Zeit zu sparen, haben wir das Gefühl, ständig weniger zu haben. Florian Opitz geht diesem Phänomen auf den Grund.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!