Exodus (2007)

OT: Exodus - 111 Minuten - Drama
Exodus (2007)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: 10.07.2012 - Blu-ray-Start: 10.07.2012
Will ich sehen
Liste
17077
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Eine biblische Geschichte in neuem Gewand: Wir schreiben die nahe Zukunft. Der Pharao - ein rechtsextremistischer Politiker – kommt an die Macht. Er säubert die Straßen von allen Menschen, die seiner Meinung nach die Gesellschaft verschandeln: Kleine Kriminelle, Alkoholiker, Süchtige, Asylanten, Flüchtlinge. Sie werden in Ghettos gebracht, Arbeitslager, die sie nicht verlassen dürfen. Moses, der Sohn von Pharao, findet eines Tages heraus, dass er gar nicht der Sohn des privilegierten Politikers ist, sondern der Sohn eines Flüchtlings, der 20 Jahre zuvor ins Ghetto kam. Und so schreibt es diese Geschichte: Moses beginnt einen gnadenlosen Kampf gegen seinen Vater, um die Menschen im Ghetto zu befreien. Kann er sie in das gelobte Land führen?
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!