Warlock - Satans Sohn (1989)

OT: Warlock - 103 Minuten - Action / Fantasy / Horror / Thriller
Warlock - Satans Sohn (1989)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: 27.04.2012 - Blu-ray-Start: 04.11.2011
Will ich sehen
Liste
15878
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Wir schreiben das Jahr 1691. Der von Hexenjäger Giles Redferne gefangene Hexenmeister (Sands) steht kurz vor seiner Hinrichtung. Plötzlich zieht ein vom Hexenmeister heraufbeschworener Sturm auf und beide werden 300 Jahre in die Zukunft katapultiert. Der Hexenmeister hat die Aufgabe die drei verlorenen Teile der unzerstörbaren "Grande Grimoire" zu finden. Bei der "Grande Grimoire" handelt es sich um die Bibel der schwarzen Magie. In dieser "Grimoire" steht der wahre Name Gottes, der einmal ausgesprochen, die ganze Schöpfung umkehrt. Sollte dem Warlock gelingen, die Schöpfung umzukehren, wird er zu Luziffers rechter Hand. Der Hexenjäger Redferne macht sich zusammen mit der jungen Kassandra auf, den Warlock zu finden. Kassandra hat noch eine Rechnung mit dem Warlock offen, da er ihr bei seinem Eintreffen ein Armband nahm und sie mit einem Fluch belegte, der sie jeden Tag 20 Jahre altern läßt. Ihre einzige Chance nicht innerhalb weniger Tage an Altersschwäche zu sterben ist, ihr Armband zurückzuholen. Im verlauf des weiteren Films müssen sich die beiden eingestehen, daß der Warlock aufgrund seiner magischen Fähigkeiten einen erheblichen Vorteil zu verzeichnen hat. Aber von dem Ziel die Menschheit zu retten angetrieben, jagen die beiden den Warlock quer durch die vereinigten Staaten, bis sie schließlich in Boston, zum alles entscheidenden Finale zusammentreffen.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 2/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 1
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
100%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!