Vampire in Brooklyn (1995)

OT: Vampire in Brooklyn - 100 Minuten - Komödie / Horror / Romanze
Vampire in Brooklyn (1995)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
15408
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Eddie Murphy geht um - als Vampir Maximilian, der teuflischste, schneidigste und definitiv untoteste Dandy der ganzen Stadt. Auf der Suche nach der geeigneten Partnerin für die Ewigkeit, läuft ihm Angela Basset (Waiting for Exhale, What's Love Got To Do With it) in die eiskalten Arme. Und während Maximilian sich nach dem Hals der Schönen verzehrt, kämpft sein Gehilfe (Kadeen Hardison) mit den Auswirkungen einer ungewöhnlichen Blutsbruderschaft. In Brooklyn wachen die Toten auf! Dank Blutsauger Eddie geht es dort jetzt lebendiger zu, denn je. Eine nachtschwarze, knochenkalte Grusel-Komödie von Horror-Meister Wes Craven (A Nightmare On Elm Street). Mit Star-Komiker Eddie Murphy, der virtuos den charmanten Blutsauger und in zwei weiteren Rollen einen frommen Prediger und durchgeknallten Schlägertyp verkörpert.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!