Oscar (1967)

OT: Oscar - 85 Minuten - Komödie
Oscar (1967)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
15404
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Bertrand Barnier ist ein reicher Geschäftsmann, der sein Leben liebevoll zwischen seiner Frau und seiner Tochter Colette aufteilt. Um in Form zu bleiben, trainiert er regelmäßig mit einer jungen Sportlerin, die wohl mehr Muskeln als Versand hat. Der Haushalt macht sich sozusagen "von alleine", dank des Dienstmädchens Bernadette, des Chauffeurs Oscar und einem Butler. Aber diese äußerst bequeme Situation ist geradezu dazu bestimmt durcheinander gebracht zu werden. Und es ist sein Geschäftspartner und Vertrauter, Christian Martin, der die Katastrophe ins Rollen bringt. Eines Morgens platzt er in Barniers Schlafzimmer und offenbart ihm, dass er eine Verdopplung seines Gehalts fordert, dass er vor hat Berniers Tochter zu heiraten, und dass er sowieso ein reicher Mann sei, weil er Barnier jahrelang bestohlen hat! Falls sein Wille nicht geschehen würde, müsse er alle Steuersünden seines Chefs enthüllen...
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 7/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
100%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Das Krokodil und sein Nilpferd
Hinterholz 8 (1998)
Der kleine Nick (2009)
Die etwas anderen Cops (The Other Guys) (2010)
Eins, Zwei, Drei (1961)
Zurück in die Zukunft 2 (1989)
Oceans Thirteen (Ocean
Zurück in die Zukunft (1985)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen