Der letzte Kaiser (1987)

OT: The Last Emperor - 163 Minuten - Biographie / Drama / Geschichte
Der letzte Kaiser (1987)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
15139
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Pu Yi, der letzte Kaiser von China, kam im Jahre 1908 auf den imperialen Thron. Im Alter von 3 Jahren war er der Sohn des Himmels, der Herr von zehntausend Jahren. Mit 6 Jahren war er bereits gezwungen, abzudanken. 1924 warf man ihn mitsamt seinen beiden Frauen aus der Verbotenen Stadt hinaus - und hinein in das Leben eines westlichen Playboys. 1931 nahm er die verführerische Einladung der Japaner an, den Thron erneut zu besteigen und wurde ganz schnell zu einem Marionettenkaiser in dem von den Japanern kontrollierten Staat Manchukuo. 1945 wurde er von den Russen gefangen und fünf Jahre später an China ausgeliefert, wo ihn ein Todesurteil der Kommunisten erwartete. Doch er verbrachte zehn Jahre im Gefängnis und verließ seine Zelle als veränderter und geläuterter Mann. Er kehrte zu Beginn der Kulturrevolution nach Peking zurück und wurde ein Gärtner, freier als er es jemals zuvor in seinem Leben war. Er starb 1967.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 7.5/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
50%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
50%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Zwischen Himmel und Hölle (1993)
Gandhi (1982)
Schindlers Liste (1993)
Dallas Buyers Club (2013)
12 Years a Slave (2013)
Camille Claudel (1988)
Der Untergang (2004)
Braveheart (1995)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
Oscar-Gewinner: Bester Film
Liste von Filmering.at
Erstellt: 30.09.2012