Kiss of Death (1995)

OT: Kiss of Death - 101 Minuten - Action / Krimi / Thriller
Kiss of Death (1995)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
15068
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Vom Aufbrechen fremder Autos hat Jimmy Kilmartin (David Caruso) ein für allemal die Nase voll. Von nun an will er nur noch mit seiner Frau Bev (Helen Hunt) und seinem Töchterchen zusammenleben. Bis er eines Tages alleine zu Hause ist und sein Cousin Ronnie (Michael Rapaport) ihn bittet, bei einem letzten Coup mitzumachen. Nur einen Truck soll er steuern - das ganze endet aber mit einer wilden Schießerei mit der Polizei, der Verwundung des Cops Calvin (Samuel L. Jackson) und Jimmys Verhaftung. Sämtliche Kooperationsangebote der Polizei, er möge doch die Namen der anderen beteiligten nennen, lehnt er ab, und so muss Jimmy seine volle Strafe von drei Jahren absitzen. Zu einer Wende kommt es aber, als seine Frau Bev bei einem Autounfall ums Leben kommt. Bei der Beerdigung erfährt er, dass sie ihre letzte Nacht bei Ronnie verbrachte - nun schwört Jimmy Rache und sorgt durch eine geschickte Denunziation dafür, dass Little Junior Brown (Nicolas Cage) und seine Jungs ihn umbringen. Aber Jimmy will mehr: Als er aus dem Gefängnis entlassen wird, macht er mit Staatsanwalt Frank Zioli (Stanley Tucci) einen Deal: Die Justiz wird ihn von nun an in Ruhe lassen, wenn er ihnen Little Junior ans Messer liefert. Also schleust er sich wieder in dessen Bande ein. Immer überwacht von Cop Calvin, der darauf bestanden hat, die Aktion selbst zu überwachen...
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 6/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 1
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
100%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!