Rabies (2010)

OT: Kalevet - 90 Minuten - Horror
Rabies (2010)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: Unbekannt
Will ich sehen
Liste
13985
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

Blutrot trifft auf Blattgrün: in den Wäldern Israels treibt ein Psychopath sein Unwesen. Einem Jungen gelingt die Flucht in letzter Minute, seine Schwester muss er allerdings zurück lassen. Zufällig trifft er auf ein Quartett junger Tennisspieler (!), einen Wildhüter und zwei sadistische Polizisten. Gemeinsam kämpfen sie sich durch das Waldlabyrinth vor, hinein in den Bauch des Monsters. Rabies ist der seltene Fall eines israelischen Genrefilms. Mehr noch: es ist der erste Schlitzerthriller des Landes. Gekonnt hantiert das Regie-Duo Keshales/Papushado mit Schnittmustern und anderen Konventionen und liefert einen erfrischend unkonventionellen, dabei aber durch und durch klassisch gestimmten Schocker ab. Definitiv eines der Horror-Highlights dieses Jahres! Quelle: /slash Filmfestival
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 0/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 0
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
0%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Keine Empfehlungen gefunden!
Der Film ist in diesen Listen
Keine Listen gefunden!