Ein Schweinchen namens Babe (1995)

OT: Babe - 89 Minuten - Abenteuer / Komödie / Drama / Familie / Fantasy
Ein Schweinchen namens Babe (1995)
Kinostart: Unbekannt
DVD-Start: Unbekannt - Blu-ray-Start: 07.04.2011
Will ich sehen
Liste
13023
Bewerten:
Dies ist ein Pressetext der nicht von uns verfasst wurde:

In der Welt von Bauer Hoggetts Farm hat jedes Tier seinen angestammten Platz, bis das Waisenschweinchen Babe dort ankommt und alles auf den Kopf stellt. Von Fly unter die Fittiche genommen, glaubt Babe schon bald, auch ein Hirtenhund sein zu können. Farmer Hoggett spürt, daß Babe etwas Besonderes ist und meldet es, obwohl ihn jeder für verrückt hält, bei der nationalen Hirtenhund-Meisterschaft an. Und in dem Moment, in dem alle am lautesten über die beiden lachen, betreten der hochgewachsene Farmer und das kleine, krummbeinige Schweinchen die Arena und versetzen die Welt in atemloses Staunen.
Filmering.at
Community
Ø Wertung: 5/10 | Kritiken: 0 | Wertungen: 2
10 /10
0%
9 /10
0%
8 /10
0%
7 /10
0%
6 /10
0%
5 /10
100%
4 /10
0%
3 /10
0%
2 /10
0%
1 /10
0%
Vielleicht interessiert dich auch
Die unendliche Geschichte 2 (1990)
Kevin - Allein zu Haus (1990)
Hugo Cabret (2011)
Bernard und Bianca (1977)
101 Dalmatiner (1996)
Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen (1993)
Pinocchio (1940)
Pleasantville - Zu schön, um wahr zu sein (1998)
Alle Empfehlungen anzeigen
Der Film ist in diesen Listen
schon gesehen
Liste von mausmaus
Erstellt: 11.11.2013